Schlagwortarchiv für: Sprache

Wer Spaß bei der Arbeit hat, ist kein Profi?

Positionierung? Ja, aber jetzt ist Schluss mit lustig! 1 . Akt, 1. Aufzug: „Das mache ich für mein Leben gern!“

Was dein Kunde wirklich will – und was nicht.

Kennen Sie Ihre Zielgruppe? Erklären Sie mal, wie Sie für Ihre Kunden das Leben schöner, den Erfolg leichter und die Welt ein Stück besser machen. Jetzt. Was sagen Sie?

Vergesst endlich den Kundennutzen!

Kundennutzen, Mehrwert (spürbar) und anderes Bullshit-Bingo. Oder auch: Die Reise ins Innere deines Kunden. Nein, ich werde heute nicht schimpfen über leere Worthülsen und Sprechblasen-Blabla: Das habe ich schon so oft getan. 😉 Heute gibt’s stattdessen ein wundervolles Beispiel, wie man diesen verdammten, so gnadenlos überstrapazierten „Kundennutzen“ wirklich auf den Punkt bringt – und zwar […]

Das ist mal wieder typisch für dich!

Kennen Sie Fergie? Nein, nicht die von den britischen Royals unehrenhaft aus dem Dienst Entlassene, sondern die Sängerin der Black Eyed Peas? Der Titel eines ihrer Songs besteht aus einem großartigen Wort: „Fergalicious“.

Schön locker bleiben – Profitipps für Präsentationen

Neulich, bei einer Veranstaltung in Hamburg. Wichtiges Thema von großem, öffentlichen Interesse, etwa 200 Zuhörer, verschiedene Redner kommen auf die Bühne. Über den nächsten Sprecher erzählt uns der Moderator, dass dieser seine Leitungsfunktion erst seit wenigen Wochen inne hat, die betreffende Institution sowieso erst vor kurzem ins Leben gerufen wurde und alle Abläufe sich erst […]

Die Gretchenfrage im Business lautet…?

Stellen Sie sich bitte folgende Situation vor: Sie sind Dienstleister und kommen auf einer Messe oder einer Netzwerkveranstaltung mit jemandem ins Gespräch. Sie beide unterhalten sich angeregt, erzählen sich gegenseitig, was Sie beruflich so machen und Sie merken bald: Ihr Gesprächspartner hat echt Bedarf an Ihrer Dienstleistung. Der braucht Sie, der weiß es nur noch […]