Schlagwortarchiv für: Profilschärfung

Digital oder nicht digital: Das ist hier die Frage.

In den letzten Tagen habe ich gefühlt ungefähr 100 Blogartikel mit Rückschauen und Ausblicken gelesen. Allerorten wurden die fürs Geschäft so wichtigen strategischen Überlegungen angestellt: Wie gestalte ich mein Business weiterhin, was bleibt, was verändere ich, was kommt neu hinzu? Das große Thema war und ist die Digitalisierung von Beratungsprodukten in Form von Online-Kursen. Und […]

Profilschärfung goes Bewegtbild.

Der März 2015 ist der Monat der Premieren – es gibt schon wieder was zu feiern: Mein 1. Vortrag ist online!

Profilschärfung goes Workshop!

Freitag, der 13. wird ab sofort zum offiziellen Glückstag erklärt: Haben Sie Lust, sich ein bisschen mitzufreuen? Mein erster Workshop hatte Premiere!

Die Gretchenfrage im Business lautet…?

Stellen Sie sich bitte folgende Situation vor: Sie sind Dienstleister und kommen auf einer Messe oder einer Netzwerkveranstaltung mit jemandem ins Gespräch. Sie beide unterhalten sich angeregt, erzählen sich gegenseitig, was Sie beruflich so machen und Sie merken bald: Ihr Gesprächspartner hat echt Bedarf an Ihrer Dienstleistung. Der braucht Sie, der weiß es nur noch […]

Müssen Sie auch dringend authentischer werden?

Dann lehnen Sie sich jetzt entspannt zurück – Sie müssen nämlich gar nichts. 😉

Sterntaler, Profilschärfung und Schöne Aussichten

Es war einmal ein Messefrischling… … der hatte letzte Woche auf der B2B Nord in Hamburg Premiere. Ich hatte mir hier vorsichtshalber selbst ein bisschen Mut zugesprochen und das reichlich freche Roll-up vorgestellt, zu dem ich mich entschlossen hatte. Ich bin normalerweise ein unverbesserlicher Optimist – am Vorabend der Messe plagten mich aber trotzdem düstere […]

Die B2B Nord in Hamburg wirft ihre Chancen voraus…

… und ich stelle mich zum 1. Mal mit einem kleinen, feinen und vor allem eigenen Messestand vor!

Was haben erfolgreiche Unternehmer und Pinguine gemeinsam?

„Wir hätten gern eine Profilschärfung, Frau Wagner.“ Sehr gern – das ist mein Job, das liebe ich! Es macht mir nämlich großen Spaß, genau das mit Ihnen herauszufinden: Was Sie als Selbständige und Mittelständler unverwechselbar macht. Aber was genau ist das eigentlich und wie kommt man raus aus der Vergleichbarkeit?